Auto polieren – Wir zeigen wie es richtig gemacht wird !

polieren

Mit der Hand das Auto polieren

Das Polieren per Hand eignet sich in der Regel nur für besonders weiche Fahrzeuglacke oder schwer zugängliche Bereiche. Um ein Auto per Hand zu polieren benötigt man eine geeignete Politur, einige Handpolierpads, hochwertige Mikrofasertücher und eine ganze Menge Zeit.

Notwendige Hilfsmittel

Für die Handpolitur hat sich bei mir das Meguiars Ultimate Compound bewährt. Die Schleifkörner dieser Politur zerlegen sich während des Poliervorganges in immer kleiner werdende Körnchen und erzeugen so anfangs einen hohen Cut und schlussendlich ein tolles Finish. Bie den Handpolierpads gibt es zu beachten, dass diese in unterschiedlichen Härtegraden verfügar sind. In der Regel sind dies: schwarz/weich, blau/mittelhart und orange/hart. Die schwarzen Pads eignen sich in der Regel nur für abrasive Pre-Cleaner oder auch zum auftragen von Wachsen. Blaue und orange Pads werden zum Auto polieren verwendet. Je nach Lackhärte und Lackdefekt/Kratzer wird zwischen diesen beiden Arten gewählt.

auto polieren

Auto polieren: Meine Produktempfehlungen

Die Produktempfehlungen können von den in der Anleitung beschriebenen Produkten abweichen. Dies liegt entweder daran, dass es diese Produkte nicht mehr zu kaufen gibt oder dass ich sie schlicht durch Produkte anderer Hersteller mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis ersetzt habe. Es handelt sich jedoch in jedem Fall um Reiniger und Zubehör mit einem vergleichbaren oder auch besseren Nutzwert.

Meguiar's G17216EU Ultimate Compound Politur, 450ml

Meguiar's G17216EU Ultimate Compound Politur, 450ml
  • "classiccars" TESTSIEGER, Ausgabe 08/14 (Lackpolituren)
  • Kann per Hand oder mit einer Exzenter-Poliermaschine verarbeitet werden
Zuletzt aktualisiert am: 05.07.2018 um 02:04 Uhr.
-19%

Sonax 296100 Polish & Wax Color NanoPro schwarz, 500 ml

Sonax 296100 Polish & Wax Color NanoPro schwarz, 500 ml
  • Politur mit Farbpigmenten und Wachsanteilen auf Nanotechnologie-Basis.
  • Reinigt, poliert und konserviert alle Bunt- und Metalliclacke in einem Arbeitsgang
Bei Amazon ansehen!12,90 € 15,96 €
Zuletzt aktualisiert am: 05.07.2018 um 04:54 Uhr.
-27%

Dr. Wack A1 Speed Polish, 500 ml (#2700)

Dr. Wack A1 Speed Polish, 500 ml (#2700)
  • A1 Speed Polish beseitigt jetzt noch besser feine Kratzer, matt gewordene Stellen und den Grauschleier im Lack, der durch Umwelt- und Witterungseinflüsse entstanden ist.
  • Die eingesetzten innovativen Polierpartikel erzielen auf allen Lackarten (Metallic- und Buntlacke) und bei allen Lackzuständen (neuwertig bis stark verwittert) beste Glanzwerte und Farbintensität. Ideal geeignet für Nano- bzw. kratzfestere Lacke und Glanzfolien und ebenso für den Einsatz von Poliermaschinen. Der behandelte Lack erhält durch die Verwendung dieser Politur seinen Original-Tiefenglanz zurück.
Bei Amazon ansehen!13,95 € 18,99 €
Zuletzt aktualisiert am: 05.07.2018 um 02:04 Uhr.

XL Handpolier-Zubehör Set, Petzoldts Profi-Polierwerkzeuge, Auftragsschwamm und Microfaser-Poliertuch Set

XL Handpolier-Zubehör Set, Petzoldts Profi-Polierwerkzeuge, Auftragsschwamm und Microfaser-Poliertuch Set
  • Petzoldt's® XL Handpolier-Zubehörset - zur Lackreinigung und Handpolitur von sensiblen Lackoberflächen.
  • Die Polierschwämme sind waschbar: Bei bis zu 40 °C (am besten mit unserem Spezial Waschmittel für Poliertücher und einer Handwaschbürste), und die Tücher von 40° bis 60° Celsius (am besten mit unserem Spezial Waschmittel ASIN: B00DCOCWB6), bitte keinen Weichspüler verwenden.
Zuletzt aktualisiert am: 05.07.2018 um 02:04 Uhr.

Glart 443TPO Premium Flausch 3er Set Mikrofasertücher, ultraweich für perfekte Auto Lackpflege, Poliertuch, Trockentuch, anthrazit-orange 40 x 40 cm

Glart 443TPO Premium Flausch 3er Set Mikrofasertücher, ultraweich für perfekte Auto Lackpflege, Poliertuch, Trockentuch, anthrazit-orange 40 x 40 cm
  • Extrem weiches, nicht-scheuerndes Mikrofasertuch, das Autolacke, Farben und Oberflächen nicht angreift und Politurrückstände bestens entfernt
  • Absorbiert das bis zu 11-fache des Eigengewichts. Auswaschen und wieder benutzen - hunderte Male
Zuletzt aktualisiert am: 04.07.2018 um 15:51 Uhr.

Vorbereitung

Bevor mit dem Auto polieren begonnen wird, sollte der Lack unbedingt frisch gewaschen und geknetet werden. Andernfalls können sich Schmutzpartikel im Polierpad festsetzen und den Lack zerkratzen. Außerdem sollte der Wagen während des Poliervorganges im Schatten stehen und die Außentemperatur maximal 30° betragen. Des Weiteren sollten Kunststoffteile zuvor abgeklebt werden, da viele Polituren auf ihnen hässliche Flecken hinterlassen.

Tipp: Mit einer LED-Taschenlampe oder gar einem Baustrahler können Lackdefekte/Kratzer gezielt ausgeleuchtet werden. So lässt sich der Lack noch gründlicher polieren.

Anleitung: Auto polieren mit der Hand

Das Auto polieren selber läuft ganz simpel ab. Zunächst werden 2-3 Kleckse der Politur auf das Handpolierpad gegeben und auf der zu behandelnden Fläche verteilt (max. 40x40cm). Anschließend wird die Politur im sogenannten Kreuzstich durchgearbeitet. Das Durcharbeiten einer Politur kann per Hand schon einmal drei bis fünf Minuten dauern. Während diesen Vorganges wird hoher Druck auf das Pad ausgeübt. Die Politur gilt als verarbeitet, wenn nur noch ein leichter milchiger Schleier auf dem Lack liegt. Nun sollte sich die Politur mit einem Mikrofasertuch ganz einfach und ohne Druck abwischen lassen.

Je nach Lackhärte können mehrere Poliervorgänge nötig sein um alle Kratzer zu entfernen.